Heute fliege ich mal nicht mit Stefan, heute geht es zur Abwechslung mal wieder mit Marc in die Luft, er hat mir ja schon mein SOLO freigegeben.

Mit Marc ging es über SIERRA raus und dann in Richtung Mühldorf. Wir haben dann aber direkt Kurs auf das RODING VOR genommen um einige Übungen mit dem VOR zu machen.

Kurz vor erreichen lag Dingolfing EDPD auf unserem Weg, hier haben wir zwei Ziellandeübungen gemacht, die erste hätte vermutlich gepasst, die zweite hätte ganz sicher gepasst. Nach der Zweiten Ziellandeübung haben wir wieder Kurs auf RODING genommen, kurz vor erreichen und Immer die Schlechtwetterfront im blick fragte Marc mich, mit welchem Kurs wir von dem VOR denn nun nach Hause kommen.

Ich habe die Karte zur Hand genommen, mir eine Linie vom RODING VOR nach Erding gezogen und daraufhin den Kurs 210 vom RODING VOR eingedreht.

Dieser Kurs hätte uns nach Hause gebracht, wenn wir nicht auf die Idee gekommen wären den Flieger vor dem Landen nochmal kurz durch einen kleinen Schauer zu fliegen, damit wir nicht putzen müssen 😉

Auch das hat Super geklappt, meine Landung in Erding war dann auch Okay.

Kategorien: Blog

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.