Das Wetter verspricht viel… die LQ steht ganz vorne im Shelter… die Tore öffnen sich…
Da steht Sie und schaut mich an…

 

Aussencheck first… Gesunder Menschenverstand.. Check… meistens jedenfalls.
Tanks sind bis zu den Winkeln befüllt, mehr dürfen Stefan und ich sowieso nicht tanken, denn sonst würden wir uns ausserhalb der Mass & Balance wiederfinden.

Heute habe ich zwei Actioncams mit dabei… leider haben Sie nicht alles aufgezeichnet, aber sehr viel ist dabei hängen geblieben.
Wenn mein rechner doch nur fähig wäre das Material zu verarbeiten… Naja schauen wir mal was dabei rumkommt.

Heute werden wir nach Augsburg fliegen für die Verkehrsflughafen einweisung.
Bei dem Flug können wir dann direkt die ersten Übungen zur verwendung der Funknavigationsanlagen an Board durchführen.
Also führt unser Flug nun von Erding raus über Sierra, dann das München VOR (MUN 112,3) von da aus dann zum Maisach VOR (MAH 115,2) und dann zum Walda VOR(WLD 112,8) von Walda dann zum Pflichtmeldepunkt November 1 von Augsburg und wir dürfen direkt in den rechten Queranflug Piste 25 und direkt landen und abrollen zum Vorfeld 2.

Ist schon irgendwie ein etwas anderes Feeling hier wie auf unserem Außenlandegelände in Erding.
Erstmal wirken lassen… und dann ab in den vorbereitungsraum, dort hängt eine sehr Grosse ICAO Karte, auf dieser planen wir dann unseren Rückflug, auf dem weg zum bezahlen sagte Stefan noch zu mir, „Normalerweise nimmt man das Boardbuch mit aus dem Flieger raus, damit bei bedarf das Lärmschutzzeugnis vorgelegt werden kann“ … „Die maschine ist bei uns noch nicht gelistet, einmal das Lärmschutzzeugnis bitte“ … also auf auf,
Marc geht nochmal aufs Vorfeld und holt das Boardbuch…
Alles okay, 14,xx € Landegebühr bezahlt und ab zum Flieger.
Wir rollen zum Rollhalt Echo der Piste 25 und kriegen auch direkt die Startfreigabe, auf gehts.
Nachdem wir höhe gemacht haben, direkt kurs auf Lima, von da aus dann Kurs auf Walda, dann Maisach, VOR München und zurück nach Erding…
Vor dem Einflug in die Platzrunfe noch einen Vollkreis standard zur Kleinorientierung… Ja ist ja gut ich wollte die Piste auf die 08 anfliegen, kann ja mal passieren… Also umgedreht gegenanflug 26, aber sicher bin ich mir bei den Landungen noch nicht ganz gewesen, es war zwar nicht sehr schlecht, aber mir fehlt da einfach Sicherheit…

Was freue ich mich auf die Platzrunden nachdem der Motor der LQ endlich eingeflogen ist.

Dann Lohnt es sich auch mehr zu fliegen.

Kategorien: Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.